Mittwoch, 4. Juli 2018

04. Juli - Zitat Dr. Hawkins:

"Integrität ist, schlicht gesagt, stark, sie ´funktioniert´ und ist konstruktiv und erfolgreich, während das Gegenteil versagt. Integrität ist daher praktisch, ihr Fehlen führt zu Schwäche und Zusammenbruch."

Ich lasse los...

- die Überzeugung, dass ich besser oder schlechter als andere bin.
- den Ärger, dass niemand mich sieht und ich aufgrund meiner Freundlichkeit ausgenutzt werde.
- die Überzeugung aufgrund meiner zahlreichen Enttäuschungen, dass ich (immer wieder) von Menschen umgeben bin, die nicht integer sind.
- mich für besonders integer zu halten.
- meinen Ärger auf andere zu projizieren.
- alles, was mich an anderen stört - und was in Wirklichkeit (vielleicht) auch mein eigener Schatten ist.
- die Zweifel an meiner eigenen Integrität, weil ich mehr und mehr mit einem untrüglichen Gespür für die tiefere Wahrheit ausgestattet bin und mich nicht mehr verstellen kann.
- die Angst, dafür angeklagt und bestraft zu werden.
- zu glauben, allein dadurch nirgendwo willkommen zu sein.
- meine Wahrheit lieber zu verleugnen und mich in mein Schneckenhaus zurückzuziehen.
- meinen Schmerz, wenn ich integer und damit ehrlich und sehr oft einzelnen (oder auch einer Gruppe) ein "Dorn im Auge" bin.

Und ich öffne mich...

- klar und neutral zu erkennen, wie sehr jeder mit sich selbst beschäftig ist und dass ich vor allem von mir selbst auf der Ebene meines "kleinen Ichs" in Frage gestellt werde.
- für die innere Bereitschaft, in Liebe mit ALLEM LEBEN verbunden zu sein.
- soweit neutral und auf Abstand zu sein, dass ich die Menschen und insbesondere mein Gegenüber uneingeschränkt verstehen, ermutigen und mitfühlend begleiten kann.
- für den Mut, auch unangenehme Wahrheiten zu thematisieren, wenn sie dem GROSSEN GANZEN dienen.
- für die innere Stärke, den dadurch im Außen (manchmal/oft) entstehenden Widerständen ruhig und gelassen zu begegnen.
- und vertraue JETZT darauf, dass ich - mit GOTTES HILFE - als Mensch integer bin; ich stelle mich nicht mehr grundsätzlich in Frage und auch nicht über andere (und schon gar nicht über GOTT!!!).
- und bitte die QUELLE DES LEBENS, mich dabei zu unterstützen, zu unterweisen und mit mir noch weiter durch meine eigenen Schattenprogramme und blinden Flecken hindurchzugehen.
- und danke für die Erfahrung, dadurch mehr und mehr authentisch und so integer wie möglich zu sein.

Und dafür öffne ich mich,
für Integrität und Klarheit entscheide ich mich,
mein innerstes Wesen umarme ich,
und für meine wachsende - auch psychische - Stabilität (Widerstandskraft im positiven Sinne)
DANKE ich

- wohl wissend: mit Hilfe der QUELLE schaffe ich es, mehr und mehr integer zu sein. Ich nehme SIE mit auf meinem Weg. Mit IHRER Inspiration geht mein Leben gut und integer weiter - und: Langweilig ist es nie (mehr).

Und auch DAFÜR danke ich.

SO HAM.


Quelle für diesen Blog:
"Entlang des Pfades zur Erleuchtung - 365 tägliche Betrachtungen von Dr. med., Dr. phil. David R. Hawkins - herausgegeben von Scott Jeffrey", Sheema Medien Verlag, ISBN 978-3-931560-26-3.

MÖCHTEN SIE MIT MIR PERSÖNLICH UND PROFESSIONELL LOSLASSEN?
Dann rufen Sie mich an - Tel. 07253 - 33287. 
Die Konditionen dazu finden Sie auf der Praxis-Homepage unter: 
Konditionen Naturheilpraxis Charlotte C.Oeste 

Näheres über meine Arbeit in der Naturheilpraxis finden Sie hier:
Naturheilpraxis Charlotte C.Oeste


Und hier noch ein Tipp:


Releasing zur Gewichtsreduktion
- Abnehmen ohne Zwang und starre Konzepte - schauen Sie auf meiner Praxis-Homepage unter dem Button Gewichtsreduktion - Ein neuer Weg.
 
Die Neuauflage meines Buches "Das alternative Abspeckbuch - Lass es einfach hinter Dir - was sich hinter den überflüssigen Pfunden in Wirklichkeit verbergen will", u.a. mit einem 4-Wochen-Loslass- und Mentaldiät-Programm, können Sie auch direkt beim Sheema Medien Verlag bestellen
Klicken Sie hier >>>       
Damit das Leben leichter wird. Jeden Tag ein bisschen mehr...
ISBN: 978-3-931560-11-9, Hardcover mit Leseband, 256 Seiten, 4-farbig, 19,80 €.

Wollen Sie mit Releasing in der Praxis so arbeiten wie ich?
Dann informieren Sie sich über die unterschiedlichen Ausbildungen an der Kronauer Akademie, an der ich seit 2010 gemeinsam mit kompetenten TherapeutenkollegInnen mein Wissen und die Erfahrungen meiner ganzheitlichen (sensitiven) Arbeit weitergebe.
Klicken Sie hier >>>