Freitag, 22. Juni 2018

22. Juni - Zitat Dr. Hawkins:

"Man kann sich selbst die Frage stellen: Ist es das wert, GOTT dafür aufzugeben? So hat Positionalität des Egos einen Preis, der auf die Bereitschaft gerichtet werden sollte. Jede Positionalität beruht auf der Annahme, dass ihre Erfüllung Glück bringen wird. Deshalb wird nichts wirklich wertgeschätzt, was außerhalb der Illusion liegt, dass es solches Glück herbeiführen könnte."

Ich lasse los...

- die Vorstellung, dass ich bestimmt Ziele erreichen oder Dinge besitzen muss, um glücklich zu werden.
- den ganzen Druck und die Hektik in dem Wettstreit um Glück und Erfüllung.
- die Überzeugung, dass ich dem GOTT meiner Mütter und Väter weder vertrauen noch dienen bzw. etwas recht machen kann.
- die Bereitschaft, alles für ein (kurzzeitiges) Glücksgefühl aufzugeben und mir einzureden, dass dieses Glücksgefühl (zum Beispiel als Kick in immer neuen Beziehungen) das Ziel des Lebens sei.
- mit GOTT zu hadern, wenn danach jedes Mal wieder eine neue Ernüchterung eintritt.
- GOTT die Freundschaft zu kündigen, wenn mir das, was ich für Glück halte, versagt bleibt.
- die innere Haltung, dass mir Glück genauso zusteht wie das Recht auf Leben.
- GOTT nur in mein Leben einzubeziehen, wenn ich IHN/SIE - als RetterIn in allen Lebenslagen - brauche.
- die Überzeugung, dass mich nur glücklich macht, was ich für erstrebenswert halte.

Und ich öffne mich...

- und löse mich von den Spielchen meines Egos, das mit Jammern und Selbstmitleid eigentlich wie ein kleines Kind getröstet, geliebt und die Verantwortung für das eigene Leben an Papa und/oder Mama zurückgeben/delegieren will.
- und löse mich von allen Strategien, die an Erwartungen geknüpft sind.
- und löse mich von meinem strategischen Denken auch gegenüber GOTT: "Wenn ich dieses oder jenes (gute Werk) leiste, dann habe ich ein Anrecht auf Glück, Erfolg, Wohlstand, etc...".
- das zu realisieren, was ich dabei vergessen habe: GOTT/die QUELLE DES LEBENS ist kein Lieferant, bei dem/der ich - zum Teil immer größere und komplexere - Bestellungen aufgebe und der/die diese dann möglichst sofort per Express liefert.
- und frage mich: Gibt es wirklich etwas, das mehr Wert haben könnte als GOTT? Was könnte wertvoller und erstrebenswerter sein als SEINE/IHRE bedingungslose LIEBE? GOTT/die QUELLE ist diese LIEBE. ALLES atmet diese Kraft. Sie ist immer zum Greifen nahe.
- und mache mir bewusst: Und trotzdem darf ich entscheiden, welchen Weg ich gehen will. Ich bin meines Glückes Schmied. Ich ganz allein. Von GOTT kann ich das Lieben lernen - wenn ich nicht mehr kämpfen und meinem vermeintlichen Glück im Außen hinterherlaufen will.
- und übe mich - wo immer es geht - in bedingungsloser LIEBE, bis ich gar nicht mehr damit aufhören kann.

Und dafür öffne ich mich,
für den Weg der Hingabe an die bedingungslos liebende QUELLE entscheide ich mich,
von der Begrenztheit der Illusionen/Positionalitäten meines Egos löse ich mich,
und für meine wachsende mitfühlende Wertschätzung gegenüber ALLEM, was IST,
DANKE ich

- und habe nur ein Ziel: so zu lieben wie GOTT.

Und noch etwas: Keiner hat gesagt, dass es leicht ist, den Weg der inneren Hingabe und der Selbstverantwortung zu gehen. Aber ihn zu gehen - das macht uns (innerlich) reicher.

Danke Euch allen, die Ihr das genauso seht. Seid gesegnet.

SO HAM.


Quelle für diesen Blog:
"Entlang des Pfades zur Erleuchtung - 365 tägliche Betrachtungen von Dr. med., Dr. phil. David R. Hawkins - herausgegeben von Scott Jeffrey", Sheema Medien Verlag, ISBN 978-3-931560-26-3.

MÖCHTEN SIE MIT MIR PERSÖNLICH UND PROFESSIONELL LOSLASSEN?
Dann rufen Sie mich an - Tel. 07253 - 33287. 
Die Konditionen dazu finden Sie auf der Praxis-Homepage unter: 
Konditionen Naturheilpraxis Charlotte C.Oeste 

Näheres über meine Arbeit in der Naturheilpraxis finden Sie hier:
Naturheilpraxis Charlotte C.Oeste


Und hier noch ein Tipp:


Releasing zur Gewichtsreduktion
- Abnehmen ohne Zwang und starre Konzepte - schauen Sie auf meiner Praxis-Homepage unter dem Button Gewichtsreduktion - Ein neuer Weg.
 
Die Neuauflage meines Buches "Das alternative Abspeckbuch - Lass es einfach hinter Dir - was sich hinter den überflüssigen Pfunden in Wirklichkeit verbergen will", u.a. mit einem 4-Wochen-Loslass- und Mentaldiät-Programm, können Sie auch direkt beim Sheema Medien Verlag bestellen
Klicken Sie hier >>>       
Damit das Leben leichter wird. Jeden Tag ein bisschen mehr...
ISBN: 978-3-931560-11-9, Hardcover mit Leseband, 256 Seiten, 4-farbig, 19,80 €.

Wollen Sie mit Releasing in der Praxis so arbeiten wie ich?
Dann informieren Sie sich über die unterschiedlichen Ausbildungen an der Kronauer Akademie, an der ich seit 2010 gemeinsam mit kompetenten TherapeutenkollegInnen mein Wissen und die Erfahrungen meiner ganzheitlichen (sensitiven) Arbeit weitergebe.
Klicken Sie hier >>>