Freitag, 30. März 2018

30. März - Zitat Dr. Hawkins:

"Spirituelle Arbeit umfasst das Abziehen von Anhaftung an oder Identifizierung mit Inhalt - und dann die fortschreitende Erkenntnis, dass die eigene Realität im Kontext wurzelt. Die kürzeste Erklärung ist, dass das kleine menschliche Selbst Inhalt ist und das SELBST Kontext."

Ich lasse los...

- immer und immer wieder einzelnen Situationen und/oder Menschen anzuhaften, die für mein menschliches Selbst wichtig zu sein scheinen oder die mir über die Jahre ans Herz gewachsen (oder auch verfeindet) sind.
- die sich wiederholende Erfahrung, dass ich dadurch immer wieder verstrickt, abgelenkt und mit meinem SELBST nicht mehr im Einklang bin.
- immer wieder vor der Frage zu stehen, ob ich auch wirklich nichts falsch gemacht und das Leben, das ich jetzt führe, wirklich verdient habe.
- allein dadurch so an mein menschliches Selbst und seine Ängste gefesselt zu sein, dass ich in der Vergangenheit keinen Schritt mit mir vorangekommen und in Wirklichkeit in mir selbst und in der Hölle meiner ständigen Ängste, Befürchtungen und Selbstvorwürfen gefangen gewesen bin.
- das Gefühl, dem Leben und seinen Herausforderungen nicht länger gewachsen zu sein.
- die Angst, über mein kleines Ich hinauszusehen, und die Programmierung, dass ich zu einem Leben der Entsagung, der Selbstlosigkeit und der Selbstaufgabe verpflichtet bin.
- alle Widerstände, mit meinem göttlichen SELBST in Resonanz zu gehen, und die Programmierung, dass ich hochmütig und/oder selbstverliebt bin, wenn ich mich dafür entscheide, den Weg meines Herzens und meiner zunehmend untrüglichen Wahrnehmung zu gehen.
- alles zu hinterfragen und mich dann in den Begründungen oder auch meiner Selbstkritik ganz zu verlieren.

Und ich öffne mich...

und trete einen Schritt von meinen alltäglichen Erfahrungen zurück, damit ich sie aus einem neuen Abstand besser betrachten, in der Tiefe begreifen und so weit wie nötig wieder loslassen kann.
- und bitte mein GÖTTLICHES SELBST, mir meine Freiheit und meine Unschuld wieder zurückzugeben und mir dabei zu helfen, dass ich erkenne, wo ich in Anhaftungen, Projektionen und Identifizierungen stecken geblieben bin.
- der QUELLE DES LEBENS mein ganzes Denken, Fühlen und Sein zu Füßen zu legen und dann zu einer neuen stabilen, unabhängigen und erwachsenen Kraft zu erwachen.
- mich vor meinem GÖTTLICHEN SELBST tief zu verneigen in der Dankbarkeit, selbst erfahren zu haben, wie nahe Himmel und Hölle zusammenliegen, und wie stabil und zuverlässig das SELBST hinter dem menschlichen Ich/Selbst in Wirklichkeit ist.
- und werde frei für den Weg, der vor mir liegt und der sich mir mehr und mehr erschließt, je mehr ich meinem GÖTTLICHEN SELBST begegne und begreife, dass ICH DAS (auch) BIN.
- und löse mich von allem, was mir Angst und Sorgen macht, indem ich es - konsequent - GOTT übergebe.

All das übergebe ich dem Feuer der Transformation, das mich jetzt - im Innersten meines Herzens - auch von allen Entscheidungen und faulen Kompromissen befreit, die ich einzig und allein deshalb eingegangen bin, weil ich geliebt und gesehen werden wollte.
HIER und HEUTE schließe ich Frieden mit mir und meinem menschlichen Selbst, das mittlerweile viel dazugelernt hat. Und ich begegne JETZT meinem GÖTTLICHEN SELBST voller Freude und mit ganzer Hingabe, wohl wissend, dass mich diese Begegnung/diese Rückkehr in die EINHEIT für alles entschädigt, was in der Vergangenheit schief gelaufen ist. HEUTE kehre ich heim - in mein Herz, in mein wahres Mit-GOTT-verbunden-SEIN.

Frieden heißt, es (= die Vergangenheit) darf gewesen sein. Ich lasse los und erwache im Zentrum meines GÖTTLICHEN SELBSTES zu neuem Leben.

Und dafür DANKE ich mit meinem ganzen Sein, und mache mich auf zu neuen Ufern...

SO HAM.


Quelle für diesen Blog:
"Entlang des Pfades zur Erleuchtung - 365 tägliche Betrachtungen von Dr. med., Dr. phil. David R. Hawkins - herausgegeben von Scott Jeffrey", Sheema Medien Verlag, ISBN 978-3-931560-26-3.

MÖCHTEN SIE MIT MIR PERSÖNLICH UND PROFESSIONELL LOSLASSEN?
Dann rufen Sie mich an - Tel. 07253 - 33287. 
Die Konditionen dazu finden Sie auf der Praxis-Homepage unter: 
Konditionen Naturheilpraxis Charlotte C.Oeste 

Näheres über meine Arbeit in der Naturheilpraxis finden Sie hier:
Naturheilpraxis Charlotte C.Oeste


Und hier noch ein Tipp:


Releasing zur Gewichtsreduktion
- Abnehmen ohne Zwang und starre Konzepte - schauen Sie auf meiner Praxis-Homepage unter dem Button Gewichtsreduktion - Ein neuer Weg.
 
Die Neuauflage meines Buches "Das alternative Abspeckbuch - Lass es einfach hinter Dir - was sich hinter den überflüssigen Pfunden in Wirklichkeit verbergen will", u.a. mit einem 4-Wochen-Loslass- und Mentaldiät-Programm, können Sie auch direkt beim Sheema Medien Verlag bestellen
Klicken Sie hier >>>       
Damit das Leben leichter wird. Jeden Tag ein bisschen mehr...
ISBN: 978-3-931560-11-9, Hardcover mit Leseband, 256 Seiten, 4-farbig, 19,80 €.

Wollen Sie mit Releasing in der Praxis so arbeiten wie ich?
Dann informieren Sie sich über die unterschiedlichen Ausbildungen an der Kronauer Akademie, an der ich seit 2010 gemeinsam mit kompetenten TherapeutenkollegInnen mein Wissen und die Erfahrungen meiner ganzheitlichen (sensitiven) Arbeit weitergebe.
Klicken Sie hier >>>