Montag, 29. Januar 2018

29. Januar - Zitat Dr. Hawkins:

"Hingabe an die Wahrheit selbst ist der schnellste Weg zu ihrer Entdeckung."

Ich lasse los...

- die ganzen Zweifel, ob ich andere Menschen richtig verstanden und/oder eingeschätzt habe.
- die Angst, anderen unrecht zu tun, weil ich nie sicher sein kann, ob ich nicht doch (noch) eigene Erfahrungen auf sie projiziere und dadurch keinen neutralen Blickwinkel habe.
- die Programmierung, dass ich mir meiner Wahrheit nie wirklich sicher sein kann und die damit verbundene Unsicherheit, zu meiner Meinung/Wahrheit zu stehen. Und dem gegenüber:
- die Überzeugung, die Wahrheit "mit Löffeln gefressen" zu haben.
- überall dort, wo ich keine Fehler machen und mich niemals wieder täuschen will.
- die ganze Anspannung und den Druck in dem Bemühen, niemanden unrecht zu tun.
- mich an der Wahrheit anderer zu orientieren, weil ich glaube, dass ich mit meiner Wahrheit nicht mithalten kann bzw. ganz alleine bin, wenn ich meine Standpunkte nicht ständig anpasse und/oder sofort wieder aufgebe, wenn sie sich von denen anderer Menschen unterscheiden.
- die alte Bereitschaft, meine Wahrheit immer wieder zu opfern, um dazuzugehören.

Und ich öffne mich...

 - all diese Konflikte in GOTTES HAND zu legen und in meiner größten Verwirrung immer und immer wieder vor mir selbst und meiner Verwirrung zu kapitulieren.
- in die Stille einzutreten, die in dem Raum zwischen meinen Atemzügen (je öfter ich das übe) mehr und mehr greifbar und der direkte Zugang zum NICHTS und ALLES der GÖTTLICHEN WAHRHEIT ist.
- und verweile dort in größtmöglicher Neutralität - jenseits meines Verstandes und der stetig plappernden Gedanken. - und höre auf mein Herz.
- für die Hingabe an diesen Moment des Spürens, Lauschens und Begreifens - und an die WAHRHEIT, die sich meinem Bewusstsein hinter allen anderen Eindrücken von innen heraus in unvorstellbarer Weise neu erschließt.

Und dafür öffne ich mich,
dorthin orientiere ich mich,
in der stillen Meditation übe ich mich,
und für das Wahrnehmen und Erfahren der tieferen WAHRHEIT
DANKE ich

- und entdecke diesen neuen, unbeschreiblich bewegenden, intensiven und  entlastenden EINEN Weg.

SO HAM.


Quelle für diesen Blog:
"Entlang des Pfades zur Erleuchtung - 365 tägliche Betrachtungen von Dr. med., Dr. phil. David R. Hawkins - herausgegeben von Scott Jeffrey", Sheema Medien Verlag, ISBN 978-3-931560-26-3.

MÖCHTEN SIE MIT MIR PERSÖNLICH UND PROFESSIONELL LOSLASSEN?
Dann rufen Sie mich an - Tel. 07253 - 33287. 
Die Konditionen dazu finden Sie auf der Praxis-Homepage unter: 
Konditionen Naturheilpraxis Charlotte C.Oeste 

Näheres über meine Arbeit in der Naturheilpraxis finden Sie hier:
Naturheilpraxis Charlotte C.Oeste


Und hier noch ein Tipp:


Releasing zur Gewichtsreduktion
- Abnehmen ohne Zwang und starre Konzepte - schauen Sie auf meiner Praxis-Homepage unter dem Button Gewichtsreduktion - Ein neuer Weg.
 
Die Neuauflage meines Buches "Das alternative Abspeckbuch - Lass es einfach hinter Dir - was sich hinter den überflüssigen Pfunden in Wirklichkeit verbergen will", u.a. mit einem 4-Wochen-Loslass- und Mentaldiät-Programm, können Sie auch direkt beim Sheema Medien Verlag bestellen
Klicken Sie hier >>>       
Damit das Leben leichter wird. Jeden Tag ein bisschen mehr...
ISBN: 978-3-931560-11-9, Hardcover mit Leseband, 256 Seiten, 4-farbig, 19,80 €.

Wollen Sie mit Releasing in der Praxis so arbeiten wie ich?
Dann informieren Sie sich über die unterschiedlichen Ausbildungen an der Kronauer Akademie, an der ich seit 2010 gemeinsam mit kompetenten TherapeutenkollegInnen mein Wissen und die Erfahrungen meiner ganzheitlichen (sensitiven) Arbeit weitergebe.
Klicken Sie hier >>>