Mittwoch, 26. April 2017

26. April - Zitat Dr. Hawkins:

"Menschen mit entsprechendem Selbstwertgefühl haben kein Bedürfnis, andere zu hassen."

Ich lasse los...

- mich selbst für alte Fehler und Versäumnisse immer noch anzuklagen und meine Schuldgefühle auf andere Menschen zu projizieren.
- diese dann abzuwerten, um von mir und meinem Ärger (auf mich selbst) abzulenken und mich dadurch besser zu fühlen.
- die Programmierung, dass ich der LIEBE GOTTES nicht "würdig" bin, solange ich noch Fehler habe und nicht alles "in Licht und Liebe" tauchen kann.
-das Gefühl, dass ich "noch nicht soweit" bin, solange ich auch Gefühle wie Zorn, Wut und Hass habe.
- die ganze Strenge, mit der ich mich kontrolliere und kritisiere.
- die Überzeugung, dass es egoistisch und/oder sogar verboten ist, wenn ich mich selbst schätze und liebe und auf mich achte.
- die Vorstellung, nur ein guter Mensch zu sein, wenn ich ganz bedürfnis- und selbstlos und ohne Ecken und Kanten bin.
- mich nur darauf zu fokussieren,  was ich alles nicht kann und was mir fehlt, um "bescheiden" zu sein und niemanden zu überstahlen.

Und ich öffne mich... 

- mich mit den Augen der Liebe der Menschen zu sehen, die mit mir vertraut sind und die ich "Freunde" nennen kann.
- und übe mich darin, mich (auch) durch die Augen GOTTES, der BEDINGUNGSLOSEN LIEBE anzuschauen.
- und erkenne meinen Wert.
- für das Alles und Nichts in der Stille meines Herzens und genieße jeden Augenblick.
- und spüre: Dort bin ich Zuhause. Dort geht es mir gut. Dort bin ich im Einklang mit mir und ALLEM, WAS IST. Dort ist es friedlich. Dort kann jede und jeder so sein, wie sie/er ist. Dort bin ich frei, in größtmöglicher Neutralität zu wählen.

Und ich wähle mein (GÖTTLICHES) SELBST, meine Souveränität, mein Selbstvertrauen, meine Lebensfreude. ALLES, was die QUELLE mir (an-)bietet.

Und dafür DANKE ich. Unbeschreiblich, echt und verbindlich.

SO HAM.


Quelle für diesen Blog:
"Entlang des Pfades zur Erleuchtung - 365 tägliche Betrachtungen von Dr. med., Dr. phil. David R. Hawkins - herausgegeben von Scott Jeffrey", Sheema Medien Verlag, ISBN 978-3-931560-26-3.

MÖCHTEN SIE MIT MIR PERSÖNLICH UND PROFESSIONELL LOSLASSEN?
Dann rufen Sie mich an - Tel. 07253 - 33287. 
Die Konditionen dazu finden Sie auf der Praxis-Homepage unter: 
Konditionen Naturheilpraxis Charlotte C.Oeste 

Näheres über meine Arbeit in der Naturheilpraxis finden Sie hier:
Naturheilpraxis Charlotte C.Oeste


Und hier noch ein Tipp:


Releasing zur Gewichtsreduktion
- Abnehmen ohne Zwang und starre Konzepte - schauen Sie auf meiner Praxis-Homepage unter dem Button Gewichtsreduktion - Ein neuer Weg.
 
Die Neuauflage meines Buches "Das alternative Abspeckbuch - Lass es einfach hinter Dir - was sich hinter den überflüssigen Pfunden in Wirklichkeit verbergen will", u.a. mit einem 4-Wochen-Loslass- und Mentaldiät-Programm, können Sie auch direkt beim Sheema Medien Verlag bestellen
Klicken Sie hier >>>       
Damit das Leben leichter wird. Jeden Tag ein bisschen mehr...
ISBN: 978-3-931560-11-9, Hardcover mit Leseband, 256 Seiten, 4-farbig, 19,80 €.

Wollen Sie mit Releasing in der Praxis so arbeiten wie ich?
Dann informieren Sie sich über die unterschiedlichen Ausbildungen an der Kronauer Akademie, an der ich seit 2010 gemeinsam mit kompetenten TherapeutenkollegInnen mein Wissen und die Erfahrungen meiner ganzheitlichen (sensitiven) Arbeit weitergebe.
Klicken Sie hier >>>