Dienstag, 28. März 2017

28. März - Zitat Dr. Hawkins:

"Dadurch, dass das GÖTTLICHE sich als Existenz in den Ausdruck bringt, entstehen alle Dinge von selbst, sind `selbst erschaffen`. Daher kann jedes `Ding`nur sein, was es aufgrund der Gesamtheit des ganzen Universums ist."

Ich lasse los...

- mein Leben und meinem Lebensweg ständig zu kontrollieren und ein ganz bestimmtes Ziel erreichen zu wollen.
- die Überzeugung, dass ich - über meinen Verstand/Intellekt (mind) - alles im Griff habe.
- alles, woran ich mit meinem kleinen menschlichen Ich - vehement - festhalte.
- alles, was der "Drache in meinem Kopf" pausenlos  - und zeitweise feuerspeiend - verteidigt.
- mich von GOTT getrennt zu fühlen.
- die Überzeugung, dass ich mich anstrengen und - fleißig und diszipliniert - darauf hinarbeiten muss, die LIEBE GOTTES überhaupt zu verdienen.
- GOTT in Kirchen, Gruppen, bei Lehrern und "besonderen" Menschen, aber immer weiter im Außen zu suchen.
- GOTT als getrennt (auch) von seiner SCHÖPFUNG zu erfahren und zu IHM/IHR "aufzuschauen".
- die Angst hinter meiner Lebensangst, dass es GOTT (und ganz besonders den GOTT, der mir im Kontext der christlichen Kirchen vermittelt wurde) gar nicht gibt.
- die daraus resultierende Panik, dass all die Anstrengungen und Begrenzungen, die ich mir im Blick auf einen strengen und bestrafenden Vatergott selbst auferlegt habe (hatte), völlig vergeblich und an meinem eigentlichen Lebensziel vorbeigelaufen sind.
- das Gefühl in der Tiefe meines Herzens, heimatlos und ohne wirkliche Perspektive zu sein.
- zu glauben, dass Liebe immer mit Schmerz verbunden ist, weil mir der GOTT meiner Mütter und Väter - im Kontext religiöser Konzepte - so viel Leidensfähigkeit, Opferbereitschaft und Entsagung abverlangt (und im radikalsten Fall tötet der Mensch dann sogar für GOTT, weil die Religion die Sexualität zu einem so großen Tabu erhoben hat, dass sexuelle Männerfantasien nur noch im "Himmel", dann aber gleich RICHTIG an einem Harem voller Jungfrauen ausgelebt werden dürfen... echt pervers, wenn Ihr mich fragt) .

Und ich öffne mich...

- und bitte GOTT/die GÖTTIN/die QUELLE DES LEBENS/den HEILIGEN GEIST, mich aus diesem Gefängnis meiner pausenlosen Selbstbetrachtung zu erlösen.
- in allem die Existenz einer GÖTTLICHEN QUELLE zu sehen und mich, die Schöpfung und auch die QUELLE ganz neu zu entdecken.
- für das Bewusstsein, Teil dieser ALLUMFASSENDEN, ALLMÄCHTIGEN und ALLLIEBENDEN SCHÖPFUNG GOTTES zu sein.
- und lasse die QUELLE DES LEBENS in mir und durch mich hindurchfließen.
- und erfasse einen winzigen Moment lang - in der Stille meines Gebets und/oder meiner Meditation - Existenz als ein Mit-Allem-Verbunden-SEIN.
- teilzuhaben an einer Erfahrung, die einzigartig und unverwechselbar ist, weil ich GOTT dort als alles durchdringende Kraft und als einen ALL-EINS-Zustand erlebe, der mir - ohne Worte - das Wirken und die Liebe einer übergeordneten und trotzdem alles durchdringenden SCHÖPFERQUELLE (zumindest soweit es unser Gehirn überhaupt erfassen kann) spürbar, begreifbar und mich überhaupt erst hingabefähig macht.
- und lasse den Dingen JETZT vertrauensvoll ihren Lauf.

Und dafür öffne ich mich,
darüber staune ich,
dadurch begreife ich,
und dafür DANKE ich - 

und halte immer wieder inne und erinnere mich: GOTT ist ALLES in mir, und ALLES ist GOTT. Gemeinsam schöpfen wir aus dem Kelch des Lebens, den die LIEBE GOTTES immer wieder neu befüllt.

DANKE, geliebte QUELLE, für unser ALLES!!!

SO HAM.


Quelle für diesen Blog:
"Entlang des Pfades zur Erleuchtung - 365 tägliche Betrachtungen von Dr. med., Dr. phil. David R. Hawkins - herausgegeben von Scott Jeffrey", Sheema Medien Verlag, ISBN 978-3-931560-26-3.

MÖCHTEN SIE MIT MIR PERSÖNLICH UND PROFESSIONELL LOSLASSEN?
Dann rufen Sie mich an - Tel. 07253 - 33287. 
Die Konditionen dazu finden Sie auf der Praxis-Homepage unter: 
Konditionen Naturheilpraxis Charlotte C.Oeste 

Näheres über meine Arbeit in der Naturheilpraxis finden Sie hier:
Naturheilpraxis Charlotte C.Oeste


Und hier noch ein Tipp:


Releasing zur Gewichtsreduktion
- Abnehmen ohne Zwang und starre Konzepte - schauen Sie auf meiner Praxis-Homepage unter dem Button Gewichtsreduktion - Ein neuer Weg.
 
Die Neuauflage meines Buches "Das alternative Abspeckbuch - Lass es einfach hinter Dir - was sich hinter den überflüssigen Pfunden in Wirklichkeit verbergen will", u.a. mit einem 4-Wochen-Loslass- und Mentaldiät-Programm, können Sie auch direkt beim Sheema Medien Verlag bestellen
Klicken Sie hier >>>       
Damit das Leben leichter wird. Jeden Tag ein bisschen mehr...
ISBN: 978-3-931560-11-9, Hardcover mit Leseband, 256 Seiten, 4-farbig, 19,80 €.

Wollen Sie mit Releasing in der Praxis so arbeiten wie ich?
Dann informieren Sie sich über die unterschiedlichen Ausbildungen an der Kronauer Akademie, an der ich seit 2010 gemeinsam mit kompetenten TherapeutenkollegInnen mein Wissen und die Erfahrungen meiner ganzheitlichen (sensitiven) Arbeit weitergebe.
Klicken Sie hier >>>